Vorstellung Linked Finance

Heute folgt mit der Vorstellung Linked Finance noch eine sehr schöne Crowdinvesting Plattform wie ich finde. Manch einer nett sie auch „die irische Perle“. Die Plattform ist in Irland angesiedelt und hat sich spezialisiert auf Crowdinvesting für Unternehmen. Da ich die Plattform sehr gerne mag, stelle ich euch hier gerne meine Erfahrungen vor.

Registrierung bei Linked Finance

Die Registrierung konnte ich gewohnt schnell durchführen. Dabei habe ich keinerlei Überraschungen erlebt. Das einzige was ich etwas umständlich finde, ist dass man für Einzahlungen immer erst einen Auftrag generieren muss und man dann immer eine individuelle Auftragsnummer erhält, welche man bei der SEPA Überweisung verwenden muss.… Weiterlesen

Vorstellung Bergfürst

Mit dem heutigen Artikel Vorstellung Bergfürst stelle ich euch die letzte Immobilien Crowdinvesting Plattform vor, auf welcher ich investiert bin, die ich euch noch nicht vorgestellt habe. Alle anderen Immobilien Crowdinvesting Plattformen auf denen ich investiert bin, habe ich ja in den letzten Wochen bereits vorgestellt. Diese sind alle gesamt in der Kategorie Plattform-Vorstellung zu finden. Aber kommen wir nun zu meinen Erfahrungen mit Bergfürst.

Registrierung bei Bergfürst

Da Bergfürst* eine deutsche Plattform ist, gab es bei der Registrierung für mich keine Sprachbarriere. Jedoch musste ich meine vollständige Adresse hinterlegen. Für eine deutsche Plattform ist dies wohl üblich. Weiterhin wollte man von mir die Ausweisnummer sowie Steuernummer wissen.… Weiterlesen

Vorstellung Lenndy

Ich habe eine Weile überlegt, ob ich die Vorstellung Lenndy überhaupt mache. Da Lenndy bei mir aktuell noch das Küken unter den investierten Plattformen ist. Im übrigen: Lenndy ist nicht gleich Lenndy. Ihr habt sicherlich in den letzten Wochen die Probleme bei der britischen Plattform Lenndy mitbekommen, welche schließlich im Konkurs der Plattform geendet ist. Die Plattform, welche ich euch vorstelle, kommt vielmehr auch aus Lettland, wo es ja sehr viele Plattformen gibt. Lenndy ist dabei noch recht unbekannt, aber dennoch einige Jahre am Markt. Da ich euch diese Plattform aber dennoch nicht vorenthalten möchte, teile ich hier mit euch meine bisherigen Lenndy Erfahrungen.… Weiterlesen

Vorstellung Robocash

Mit der heutigen Vorstellung Robocash folgt eine weiterer Bericht über eine P2P-Kredite Plattform, welche bei mir auch recht vorne dabei ist. Letztes Jahr gab es hier zwar eine Durststrecke und alle Kredite waren eine Zeit lang vergriffen. Mittlerweile ist das Problem aber nicht mehr existiert und Robocash* erfreut sich großer Beliebtheit. Da ich auch sehr gerne auf der Plattform bin, möchte ich hier gerne meine Robocash Erfahrungen mit euch teilen.

Registrierung bei Robocash

Die Registrierung konnte ich gewohnt schnell durchgelaufen. Ich musste dabei keine Ansässigkeitsbescheinigung oder andere aufwendige Dinge bereitstellen. Ein paar Mausklicks später war mein Account komplett und ich konnte die erste erste Einzahlung per SEPA Überweisung tätigen.… Weiterlesen

Vorstellung Viventor

Heute gibt es zur Abwechslung mit der Vorstellung Viventor mal wieder einen Bericht über eine P2P-Kredite Plattform, nachdem es die letzten Tage fast nur Berichte über Crowdinvesting Portale gab. Ich selber bin schon etwas länger auf Viventor investiert. Insbesondere habe ich hier auch einen etwas größeren Brocken im Vergleich zu manch anderen Plattformen investiert. Daher kann ich hier schon längerfristigere Viventor Erfahrungen mit euch teilen.

Registrierung

Die Registrierung* läuft gewohnt schnell ab und es werden die üblichen Daten abgefragt. Seit ein paar Monaten muss man nun jedoch eine Ansässigkeitsbescheinigung hochladen, falls man auch in spanische Kredite investieren will und man keine Steuern abgezogen haben möchte.… Weiterlesen