Wie ich 10000 Euro in P2P Kredite anlegen würde

Derzeit macht das Thema im Internet die Runde, wie man 10000 Euro anlegen würde. Ich würde im folgenden Artikel nun gerne mal aufzeigen, wie ich diesen plötzlich vorhandenen Betrag auf P2P Plattformen verteilen würde.

Wer meinen Blog schon etwas verfolgt, wird wissen, dass ich in über 20 Plattformen investiert bin. Für dieses Experiment würde ich mich aber auf 5 Plattformen beschränken, um das Ganze übersichtlicher zu gestalten. Dabei wähle ich nur die Plattformen aus, in die ich das größte Vertrauen habe.

Der Platzhirsch Mintos

Anfangen würde ich mit Mintos*. Hier würde ich den größten Teil anlegen. Konkret gesprochen würde ich 6000 Euro einzahlen.… Weiterlesen

Geiz ist geil – Gier ist geiler

Den ersten Teil des Titels „Geiz ist geil – Gier ist geiler“ kennt ihr sicherlich von der Saturn Werbung vor 10 Jahren. Der Spruch ist mittlerweile ein richtiger Leitspruch geworden, welcher sich auf unzählige Lebensbereiche erstreckt. Daher wird er auch heute noch sehr gerne verwendet, wenn man ausdrücken will, dass man ordentlich sparen will.

Geiz ist geil im Konsum

Die billigste Versicherung

Beispielsweise braucht man eine neue KFZ-Versicherung, also geht man ins Internet. Dort öffnet man sich eine der unzähligen Vergleichsseiten und pickt sich das günstigste Angebot raus. Dabei ist der neue Vertrag innerhalb von 3 Minuten abgeschlossen. Der neue Anbieter verspricht einem natürlich auch gleich, dass er für einen die Kündigung beim alten Vertragspartner übernimmt.… Weiterlesen